Metelen-App
am 22.02.2020

Metelen: Fleißarbeit für den Heimatverein

12 000 Dias – das ist unter anderem der Nachlass von Paul Mensing. Der langjährige Vorsitzende des Heimatvereins war überdies Hobby-Fotograf. Hans Köning hat die zeitgeschichtlichen Dokumente digitalisiert.

am 21.02.2020

Metelen: Einsatz für Todkranke schriftlich dokumentieren

Schwersterkrankte und sterbende Menschen brauchen gute Bedingungen. Dafür setzt sich eine Charta ein. Der Hospizverein Metelen-Ochtrup hat sich jetzt mit den Inhalten auseinandergesetzt und wirbt für die Unterzeichnung.

am 19.02.2020

Metelen: Spaß am Lesen wecken und fördern

Die St.-Vitus-Grundschule hat in dieser Woche ihre Schulbibliothek offiziell eröffnet. 850 Bücher warten dort auf die Mädchen und Jungen und dazu ein gemütlich eingerichteter Raum samt einladender Lesetreppe. Diese hat der Hausmeister selber gebaut. Die

am 19.02.2020

Metelen: Neues Auto verhinderte Schlimmeres

Der Schreck war groß bei der Familie Papenborg, als sie am Sonntagabend auf der Ochtruper Straße mit ihrem Pkw einen umgestürzten Baum touchierte. Das Auto wurde bei dem Unfall an zahlreichen Stellen zerkratzt. Die Frage einer Haftung ist nicht einfach

am 18.02.2020

Metelen: Aus Mamis werden „Dancing Queens“

Sie haben – bis auf eine Ausnahme – alle Töchter, die in den Garden der KG Stadtwacht aktiv sind, und so entstand im Vorjahr die Idee, auch selber als Garde im Karneval aufzutreten. Die Ü 40-Garde hat sich spätestens sei ihrem Auftritt während der jüngs

am 17.02.2020

Metelen: Außerirdische organisieren Jeckenfest

„Willkommen im Weltraum“ lautete das Motto des diesjährigen Familienkarnevals der Kolpingfamilie im Bürgerhaus. Außerirdisch verkleidet und grün geschminkt hatten die organisierenden Frauen eine lustige Feier für 200 kleine und große Besucher vorbereitet, an deren Ende das Lied von der

am 15.02.2020

Metelen: Nach dem Abi zurück in die Schule

Sie haben seit dem Sommer das Abitur in der Tasche, drücken aber weiterhin die Schulbänke – ganz kleine allerdings. Drei Metelener arbeiten im Rahmen eines Freiwilligen sozialen Jahres im Offenen Ganztag der Metelener Grundschule. Die Drei haben das Ber

am 13.02.2020

Metelen: Jeck mit Federboa und Cowboyhut

Die Wandergruppe des Heimatvereins ließ jetzt die Schuhe im Schrank und holte die Narrenkappen hervor. Während der Karnevalsfeier der Gruppe wurden nicht nur Hits der fünften Jahreszeit angestimmt, sondern auch unterhaltsame Gäste in der Gaststätte Kock