Metelen-App
am 03.07.2020

Metelen: Giftige Pflanze breitet sich aus

Es schaut schön aus und zieht viele Insekten an. Doch Jakobskreuzkraut hat zwei Gesichter: Besonders für Pferde ist es giftig und verursacht Leberschäden. Landwirte müssen deshalb bei der Mahd extensiv genutzter Flächen aufpassen. Auch die Imker sind auf der Hut.

am 02.07.2020

Metelen: Den Schatz am Strand gehoben

Die erste Runde der Ferienspaßaktion ist absolviert. Der Sachausschuss der katholischen Kirchengemeinde Ss. Cornelius und Cyprianus hat für 20 Grundschulkinder eine Schatzsuche im Dinopark organisiert. Es gab viel zu entdecken. Der Lohn war zwar nicht ganz dem Wetter angemessen, tat der

am 01.07.2020

Metelen: Fettmarkt: Da wet nix metmakt

Der Fettmarkt findet in diesem Jahr nicht statt. Dies teilte Organisatorin Antje Schmies-Hoffmann nach einem Beschluss der Gemeindeverwaltung mit. Die Verantwortung dafür, eine derartige Veranstaltung unter Berücksichtigung der Hygienevorschriften in der Innenstadt stattfinden zu lassen

am 30.06.2020

Metelen: Abstand halten auf dem Hof Konert

Der Regionalausschuss der IHK Nord Westfalen vertritt die Stimme der Unternehmer im Kreis Steinfurt. Er kam jetzt auf dem Hof Konert zu einer Tagung zusammen. Herausragendes Thema waren die Folgen des Corona-Lockdowns. Gastgeber Heiner Konert nutzte die Gelegenheit, um auch das laufende

am 29.06.2020

Metelen: Herausgeputzt für eine späte Saison

Am dritten Sonntag im Juli soll Plagemanns Mühle wieder geöffnet werden – das haben sich die Heimatfreunde vorsichtig vorgenommen. Damit das Gemäuer auch vorzeigbar ist, hat der Verein sich nun zu einer großen Putzaktion getroffen.

am 28.06.2020

Metelen: Nicht alle Eichen werden behandelt

Im Gemeindegebiet wird der Eichenprozessionsspinner wieder häufig gesichtet. Die Verwaltung hat schon Anfang des Jahres erste Maßnahmen gegen den Schädling ergriffen, zudem rücken nun Gemeindemitarbeiter aus, um Nester abzusaugen – aber nicht überall.

am 27.06.2020

Metelen: Grüne Oase mit vielen Zimmern

Sie lieben es, ständig neue Ideen umzusetzen: Silvia und Arnd Saxlehner haben in vielen Jahren einen Garten angelegt, der sich dem Besucher nicht auf den ersten Blick erschließt, sondern zum Verweilen einlädt. Wie Zimmer reihen sich die einzelnen Teile der grünen Oase aneinander. Verbin

am 26.06.2020

Metelen: Gentleman mit Benzin im Blut

Er gilt als eines der großen Talente der Region im Kart-Sport. Dabei ist Lucca Broers gerade einmal 15 Jahre alt. Er startet in gleich drei Rennserien, nahezu ausschließlich gegen Erwachsene. Die noch fehlende Erfahrung macht der junge Metelener mit Köpfchen wett. Das Talent des Fahrers

am 25.06.2020

Metelen: Malteser mit einbeziehen?

Die Gemeinde Metelen unternimmt mit der Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Gelände der früheren Grundschule an der Schulstraße den Einstieg in die Wohnbebauung der Fläche. Reinhard Brüning schlug für die Unionsfraktion vor, das Gelände der Malteser am Mühlentor mit in den Plan au

am 24.06.2020

Metelen: Kilometergeld für den guten Zweck

Sie strampelten sich zu Gunsten der Kinderkrebshilfe Münster ab, die Aktiven des RSV Metelen. Im Rahmen einer 24-Stunden-Aktion versuchten die Radsportler, möglichst viele Kilometer zusammenzubekommen. Ein Trio absolvierte im Laufe des Tages sogar 350 Kilometer. Unterstützt wurde der RS